Drucken

Unsere drei Jugendlichen Paul, Ann-Katrin und Malte (v.l.n.r.) fiebern ihrem
Saison-Highlight entgegen: die 17. Deutsche Jugendmeisterschaft findet
am 17./18. September 2011 in Straubing statt.

hjm_2011_dieburger

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach der Anfang September in Kirtorf erfolgreich abgeschlossenen
Generalprobe (Ann-Katrin und Paul wurden Hessenmeister und Malte
Vizemeister im Triplette) sind alle drei CdP-Mitglieder in ihren
Altergruppen im vom HPV gesetzten Hessenteam 1 nominiert. Ann-Katrin
geht mit ihren beiden Partnern Luis und Lorenz aus Kirtorf sicherlich
als eines der Favoritenteams um den Meistertitel bei den Cadets ins
Rennen, wurden die drei doch zu Beginn der Saison
DPV-Jugendländermasterssieger (aus gut unterrichteten Kreisen - unser
Jugendwart Boni coacht die drei - gilt das Finale als ausgemachtes Ziel für
Straubing)

Auch Paul hat bei den Minimes gute Chancen mit seinen beiden
Dreieichenhainer Partnern Alia und Temur, hoffen wir, dass sie die gute
Form aus Kirtorf mit auf die DM nach Bayern nehmen.

Malte hat in Straubing eine schöne Doppelbelastung: mit seinem Team
Victor aus Gründau und Jasmin aus Dreieichenhain versucht er gegen
starke Junior-Konkurrenz aus Bayern, NRW, Saarland, NiSa, BaWü. RhPf und
natürlich auch aus Hessen zu bestehen - weiterhin ist er als Hessen 2
für den Tireurwettbewerb gemeldet - vielleicht kann er seinen 5ten Platz
vom letzten Jahr verbessern.

Drücken wir den dreien alle unsere Daumen !

Allez les boules !
Boni, Jugendwart des CdP

Hier noch ein Pressebericht in der Zeitung Mainspitze von der Hessischen Jugendmeisterschaft.